Wiwi-Werkbank

Wir präsentieren hier Literaturlisten und andere Werkzusammenstellungen zu aktuellen Wirtschaftsthemen

Kategorien

Grundlagenliteratur “Unternehmensführung und Organisation”

Mit der ZBW-Select-Serie “Grundlagenliteratur” bieten wir Ihnen ausgewählte Listen mit Einstiegsliteratur – z.B. Lehrbücher und Übersichtsartikel – zu verschiedenen Fachbereichen der BWL.

Die nachfolgende Übersicht beinhaltet Literatur zur Einführung in die Grundlagen des Bereichs “Unternehmensführung und Organisation”

Unternehmenserfolg: 4. Einfluss der Organisationskultur auf den Unternehmenserfolg

Was macht ein Unternehmen erfolgreich? Es ist ein Zusammenspiel von vielen Faktoren, die gleichzeitig wirken. Mit der Econis-Select-Serie “Unternehmenserfolg” bieten wir Ihnen ausgewählte Listen mit Publikationen aus unserer Datenbank ECONIS zu Faktoren, die den Unternehmenserfolg beeinflussen.

Die nachfolgende Übersicht beinhaltet Literatur, die sich mit dem Thema auseinandersetzt, welchen Einfluss die Organisationskultur auf den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens hat.

Unternehmenserfolg: 3. Einfluss des Personalmanagements auf den Unternehmenserfolg

Was macht ein Unternehmen erfolgreich? Es ist ein Zusammenspiel von vielen Faktoren, die gleichzeitig wirken. Mit der Econis-Select-Serie “Unternehmenserfolg” bieten wir Ihnen ausgewählte Listen mit Publikationen aus unserer Datenbank ECONIS zu Faktoren, die den Unternehmenserfolg beeinflussen.

Die nachfolgende Übersicht beinhaltet Literatur, die sich mit dem Thema auseinandersetzt, welchen Einfluss das Personalmanagement auf den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens hat.

Compliance und Datenschutz im Unternehmen

Die Einhaltung der bestehenden datenschutzrechtlichen Vorschriften sowie die Vermeidung von möglichen Datenschutzverstößen sind ein zentrales Tätigkeitsfeld des Compliance-Mangements von Unternehmen. Im Gegensatz zu freiwilligen Selbstverpflichtungen seitens der Unternehmen existieren im Bereich des Datenschutzes dezidierte gesetzliche Regelungen. Das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) regelt u. a. die geschäftsmäßige Datenerhebung, -speicherung, -übermittlung, die Datenverarbeitung im Rahmen des Beschäftigungsverhältnisses sowie die Verpflichtung zur Bestellung eines betrieblichen Datenschutzbeauftragten.

Erfolgsfaktoren deutscher Direktinvestitionen in China

Laut der DIHK-Umfrage “Auslandsinvestitionen in der Industrie” wollen 43 Prozent der auslandsaktiven Industrieunternehmen Investitionen in China tätigen. Damit ist China – seit 2011 erstmals vor Europa – Spitzenreiter bei den Zielregionen für deutsche Auslandsinvestitionen.

Fehlende Rechtsstaatlichkeit, Protektionismus sowie mangelndes qualifiziertes Personal stellen entscheidende Investitionsrisken dar.

Wir haben für Sie Literatur zusammen gestellt, die Chancen, Risiken und Erfolgsfaktoren eines Markteintritts unter Berücksichtigung der Rahmenbedingungen des chinesischen Marktes untersuchen.

Unternehmenserfolg: 2. Einfluss des Innovationsmanagements auf den Unternehmenserfolg

Was macht ein Unternehmen erfolgreich? Es ist ein Zusammenspiel von vielen Faktoren, die gleichzeitig wirken.

Die nachfolgende Übersicht beinhaltet Literatur, die sich mit dem Thema auseinandersetzt, welchen Einfluss das Innovationsmanagement auf den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens hat.

Unternehmenserfolg: 1. Einfluss des strategischen Managements auf den Unternehmenserfolg

Was macht ein Unternehmen erfolgreich? Es ist ein Zusammenspiel von vielen Faktoren, die gleichzeitig wirken.
Die nachfolgende Übersicht beinhaltet Literatur, die sich mit dem Thema auseinandersetzt, welchen Einfluss das strategische Management auf den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens hat.

Grundlagenliteratur “International Business”

Mit unserer Serie “Grundlagenliteratur” bieten wir unseren Kundinnen und Kunden eine Liste mit Einstiegsliteratur aus dem Bestand der ZBW – der weltweit größten Spezialbibliothek für wirtschaftswissenschaftliche Publikationen – zu den verschiedenen Fachbereichen der BWL.

Optimale Information durch Internet und Soziale Medien

Selected for the Global Economic Symposium 2012

“The unprecedented recent progress in information and telecommunication (ICT) technologies enables individuals and organizations nowadays to overcome the personal and regional restrictions upon information acquisition processes. It is in particular the internet and social media that facilitate access to an unparalleled wealth of information, as well as providing opportunities for new innovative activities and social interactions.

Entwicklung der Unternehmensinsolvenzen in Deutschland

Der Insolvenzantrag bildet die Ultima Ratio für die Geschäftsführung eines Unternehmens – dann sind alle anderen Möglichkeiten zu einer Sanierung ausgeschöpft, Finanziers oder Übernahmeinteressenten wurden nicht gefunden und die Liquiditätssituation oder Verschuldungslage lassen keine andere Wahl mehr, als das zuständige Insolvenzgericht anzurufen. Viele Unternehmensführungen warten aufgrund der mit einer Pleite verbundenen Stigmatisierung zu lange, bis sie diesen Schritt machen.
(Klaus-Heiner Röhl, in: Wirtschaftsdienst, Heft 9 (2012), S. 640-642)