Wiwi-Werkbank

Wir präsentieren hier Literaturlisten und andere Werkzusammenstellungen zu aktuellen Wirtschaftsthemen

Kategorien

Neue Rundfunkgebührenordnung

Anfang Juni 2010 haben sich die Ministerpräsidenten auf eine Reform der Rundfunkfinanzierung geeinigt. Auslöser hierfür war, dass mit der sogenannten Konvergenz eine gerätebezogene Abgabe, wie das derzeitige Gebührenmodell, zunehmend Probleme bereitet.

Lesen Sie weiter im Kommentar des Wirtschaftsdienst 7/2010

Was darf das Internet kosten? – Reaktionen von Tageszeitungs – und Zeitschriftenverlage

Die Informationsangebote im Internet sind zwar für den Nutzer oft unentgeltlich zu haben, verursachen beim Anbieter aber durchaus Kosten. Die besonderen Eigenschaften des Gutes „Information“ führen jedoch dazu, dass sich nur schwer Preise herausbilden und am Markt durchsetzen lassen, die diese Produktionskosten decken. Daher werden viele neue Geschäftsmodelle diskutiert und erprobt – mit unterschiedlichen Erfolgsaussichten. Lesen Sie mehr im Wirtschaftsdienst