Energiewende

“Ein Jahr nach dem Kabinettsbeschluss zur Energiewende bringen sich die Kritiker wieder in Stellung. Angriffspunkt sind die angeblich außer Kontrolle geratenen Kosten der Energiewende. Die im Mai 2012 veröffentlichte Strompreisanalyse des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft macht Steuern und Abgaben, insbesondere die EEG-Umlage, für steigende Strompreise verantwortlich.” (Redaktion Wirtschaftsdienst)

Lesen Sie weiter im Kommentar des Wirtschaftsdienst 6/2012

 

Konzepte

Wesentliches Schlagwort: Energiewende

Wikipedia EyePlorer Bundeszentrale für politische Bildung Deeper Web Google-News Google-Blogs Wirtschaftslexikon24
EconBiz GVK - Gemeinsamer Verbundkatalog SlideShare Bing-Video Google Ngram-Viewer (deutsch) Google Insights for Search

Wesentliches Schlagwort: Förderung regenerativer Energien

Wikipedia EyePlorer Spiegel-Online Bundeszentrale für politische Bildung Deeper Web Google-News Google-Blogs Wirtschaftslexikon24 Gabler-Wirtschaftslexikon
EconBiz Standard-Thesaurus Wirtschaft Wirtschaftsdienst. - Berlin GVK - Gemeinsamer Verbundkatalog SlideShare Bing-Video Google Ngram-Viewer (deutsch) Google Ngram-Viewer (englisch) Google Insights for Search

 

 

Literaturliste

Energiewende nach Fukushima : deutscher Sonderweg oder weltweites Vorbild? / Peter Hennicke; Paul J. J. Welfens.

Die Energiewende in Deutschland : mit sicherer, bezahlbarer und umweltschonender Energie ins Jahr 2050 / Hrsg.: Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie.

  • Die Energiewende in Deutschland : mit sicherer, bezahlbarer und umweltschonender Energie ins Jahr 2050 / Hrsg.: Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie.
    (2012) Schlaglichter der Wirtschaftspolitik ; 2012, Sonderheft; 52 S.

    prüfen & bestellen EconBiz Google-Scolar Google Google Scirus - Elsevier

Symposium “Energiewende – an die technologische Spitze oder ins wirtschaftliche Abseits?” / Marcel Huber ….
Am 5. März 2012 veranstaltete das ifo Institut gemeinsam mit dem Bayerischen Handwerkstag ein Symposium unter dem Titel “Energiewende an die technologische Spitze oder ins wirtschaftliche Abseits?”. Die Veranstaltung unter der Moderation von Ursula Heller, Bayerischer Rundfunk, bot mehreren ausgewiesenen Experten aus Politik und Wissenschaft Gelegenheit, zu den Folgen des radikalen Umbaus der Energieversorgung in Deutschland Stellung zu nehmen. Nach der Begrüßung und den einführenden Worten von Heinrich Traublinger, Präsident des Bayerischen Handwerkstages, setzte sich Hans-Werner Sinn, Präsident des ifo Instituts, in seinem Vortrag kritisch mit dem Erneuerbare-Energien-Gesetz auseinander. Im Anschluss an diese Präsentation diskutierten, neben Sinn und Traublinger, Marcel Huber, Bayerischer Staatsminister für Umwelt und Gesundheit, Katja Hessel, Staatssekretärin im Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie, und Karen Pittel, Leiterin des Bereichs Energie, Umwelt und erschöpfbare Ressourcen am ifo Institut, die Frage, ob und wie die Energiewende in Deutschland für die Bürger, die Unternehmen und den Staat erfolgreich sein kann.

  • Symposium “Energiewende – an die technologische Spitze oder ins wirtschaftliche Abseits?” / Marcel Huber ….
    (2012) In: Ifo-Schnelldienst. – München. – Bd. 65.2012, 6, (30.Mar.2012) S. 3-21.

    prüfen & bestellen Zeitschrift verfügbar? EconBiz Google-Scolar Google Scirus - Elsevier

Erneuerbare Energien : Ambivalenzen, Governance, Rechtsfragen / Felix Ekardt … (Hg.).

  • Erneuerbare Energien : Ambivalenzen, Governance, Rechtsfragen / Felix Ekardt … (Hg.).
    (2012) Beiträge zur Sozialwissenschaftlichen Nachhaltigkeitsforschung ; 1; 261 S.

    prüfen & bestellen Monografie verfügbar? Inhaltsverzeichnis WorldCat - Weltkatalog EconBiz Google-Books

Erneuerbare Energie : Konzepte für die Energiewende ; [um neue Technikbereiche erweitert, komplett aktualisiert! ; mit Informationen zu aktuellen Förderprogrammen] / hrsg. von Thomas Bührke und Roland Wengenmayr.

  • Erneuerbare Energie : Konzepte für die Energiewende ; [um neue Technikbereiche erweitert, komplett aktualisiert! ; mit Informationen zu aktuellen Förderprogrammen] / hrsg. von Thomas Bührke und Roland Wengenmayr.
    (2011.c 2012) 3., aktualisierte und erw. Aufl. – Sachbuch. – Weinheim; 176 S.

    prüfen & bestellen Monografie verfügbar? Inhaltsverzeichnis WorldCat - Weltkatalog EconBiz Google-Books

Wer soll die Energiewende im Wohngebäudebereich bezahlen? : Finanzierung aus Sicht der Mieter / Lukas Siebenkotten.

Energiewende im Wohnungssektor : Fakten, Trends und Realisierungsmöglichkeiten / Jörg Adolf; Michael Bräuninger.

  • Energiewende im Wohnungssektor : Fakten, Trends und Realisierungsmöglichkeiten / Jörg Adolf; Michael Bräuninger.
    (2012) In: Wirtschaftsdienst. - Berlin . – Bd. 92.2012, 3, (Mar.2012) S. 185-192.

    prüfen & bestellen Zeitschrift verfügbar? EconBiz Google-Scolar Google Scirus - Elsevier

CCTS-Technologie ein Fehlschlag : Umdenken in der Energiewende notwendig / von Christian von Hirschhausen, Johannes Herold, Pao-Yu Oei und Clemens Haftendorn.

  • CCTS-Technologie ein Fehlschlag : Umdenken in der Energiewende notwendig / von Christian von Hirschhausen, Johannes Herold, Pao-Yu Oei und Clemens Haftendorn.
    (2012) In: DIW-Wochenbericht. – Berlin. – Bd. 79.2012, 6, S. 3-9.

    PDF-Volltext Repository Repository prüfen & bestellenEconBizGoogle-ScolarGoogleScirus - Elsevier

Energiewende ohne Markt? : ordnungspolitische Perspektiven für den deutschen Stromsektor / Ralph Wrobel.

  • Energiewende ohne Markt? : ordnungspolitische Perspektiven für den deutschen Stromsektor / Ralph Wrobel.
    (2011) [S.l.]; Online-Ressource (PDF-Datei: 9, 2 S., 668,61 KB).

    PDF-Volltext Repository prüfen & bestellenEconBizGoogle-ScolarGoogleScirus - Elsevier

Chancen der Energiewende

  • Chancen der Energiewende
    (2011) Wochenbericht / DIW Berlin ; 78.2011,20; 24 S.

    prüfen & bestellen EconBiz Google-Scolar Google Google Scirus - Elsevier

Energiewende? : Da war doch was … / Claudia Kemfert.

Ifo-TUM-Symposium : quo vadis Deutschland? ; Energiewende in Deutschland / Ifo-Institut für Wirtschaftsforschung an der Universität München.
Für die Klimapolitik einzelner Länder spielt nach Ansicht von Heike Auerswald, Technische Universität Dresden, Kai A. Konrad, Max-Planck-Institut für Steuerrecht und Öffentliche Finanzen, und Marcel Thum, Technische Universität Dresden und Niederlassung Dresden des ifo Instituts, neben der globalen Bedeutung des Problems die große Unsicherheit bezüglich der möglichen zukünftigen Schäden eine wichtige Rolle. Unilaterale Vorleistungen in der Klimapolitik können in einer Welt risikoaverser Entscheider dazu führen, dass die globalen Treibhausgasemissionen steigen. Es empfiehlt sich eine strategische Festlegung auf Anpassungsmaßnahmen. Diese schützen nicht nur das eigene Land vor den Klimafolgen, sondern zwingen auch andere Akteure dazu, mehr in Emissionsvermeidung zu investieren und so die globalen Risiken aus dem Klimawandel zu mindern.

  • Ifo-TUM-Symposium : quo vadis Deutschland? ; Energiewende in Deutschland / Ifo-Institut für Wirtschaftsforschung an der Universität München.
    (2011) Ifo-Schnelldienst ; 64.2011,18; 43 S.

    prüfen & bestellen EconBiz Google-Scolar Google Google Scirus - Elsevier
  • Unsichere Klimafolgen und rationale Klimapolitik : [ifo-TUM-Symposium – quo vadis Deutschland? : Energiewende in Deutschland] / Heike Auerswald, Kai A. Konrad und Marcel Thum.
    (2011) In: Ifo-Schnelldienst. – Bd. 64.2011, 18, (30.Sep.2011) S. 40-42.

    prüfen & bestellen Zeitschrift verfügbar? EconBiz Google-Scolar Google Scirus - Elsevier
  • Energiepolitische Implikationen einer Energiewende : [ifo-TUM-Symposium – quo vadis Deutschland? : Energiewende in Deutschland] / Wolfgang Buchholz und Johannes Pfeiffer.
    (2011) In: Ifo-Schnelldienst. – Bd. 64.2011, 18, (30.Sep.2011) S. 30-39.

    prüfen & bestellen Zeitschrift verfügbar? EconBiz Google-Scolar Google Scirus - Elsevier
  • Soziale Kosten von Stromerzeugungssystemen : [ifo-TUM-Symposium – quo vadis Deutschland? : Energiewende in Deutschland] / Rainer Friedrich.
    (2011) In: Ifo-Schnelldienst. – Bd. 64.2011, 18, (30.Sep.2011) S. 21-29.

    prüfen & bestellen Zeitschrift verfügbar? EconBiz Google-Scolar Google Scirus - Elsevier
  • Infrastruktur für die Energiewende und die Systemtransformation – notwendig, aber kein Engpass für weitere Schritte : [ifo-TUM-Symposium – quo vadis Deutschland? : Energiewende in Deutschland] / Christian von Hirschhausen.
    (2011) In: Ifo-Schnelldienst. – Bd. 64.2011, 18, (30.Sep.2011) S. 14-20.

    prüfen & bestellen Zeitschrift verfügbar? EconBiz Google-Scolar Google Scirus - Elsevier
  • Optionen für eine nachhaltige Energieversorgung : [ifo-TUM-Symposium – quo vadis Deutschland? ; Energiewende in Deutschland ;] / Martin Faulstich, Michael Weber, Christian Hey und Matthias Herms.
    (2011) In: Ifo-Schnelldienst. – Bd. 64.2011, 18, (30.Sep.2011) S. 5-13.

    prüfen & bestellen Zeitschrift verfügbar? EconBiz Google-Scolar Google Scirus - Elsevier
  • ifo-TUM-Symposium [- quo vadis Deutschland?] : Energiewende in Deutschland / Martin Czakainski.
    (2011) In: Ifo-Schnelldienst. – Bd. 64.2011, 18, (30.Sep.2011) S. 3-4.

    prüfen & bestellen Zeitschrift verfügbar? EconBiz Google-Scolar Google Scirus - Elsevier

Deutschlands Energiewende : ein Gemeinschaftswerk für die Zukunft ; [4. April bis 28. Mai 2011] / vorgelegt von der Ethik-Kommission Sichere Energieversorgung. [Vorsitz: Klaus Töpfer … Hrsg.: Presse- und Informationsamt der Bundesregierung].

  • Deutschlands Energiewende : ein Gemeinschaftswerk für die Zukunft ; [4. April bis 28. Mai 2011] / vorgelegt von der Ethik-Kommission Sichere Energieversorgung. [Vorsitz: Klaus Töpfer … Hrsg.: Presse- und Informationsamt der Bundesregierung].
    (2011) Red. Stand: 28.6.2011. – Rostock; 111 S.

    prüfen & bestellen Inhaltsverzeichnis EconBiz Google

Die Energiewende aus industriegewerkschaftlicher Perspektive / Michael Vassiliadis.

  • Die Energiewende aus industriegewerkschaftlicher Perspektive / Michael Vassiliadis.
    (2011) In: WSI-Mitteilungen. – Frankfurt, M.. – Bd. 64.2011, 7, (Jul.2011) S. 369-372.

    prüfen & bestellen Zeitschrift verfügbar? EconBiz Google-Scolar Google Scirus - Elsevier

Warum sich die Energiewende rechnet : eine Analyse von Kosten und Nutzen der erneuerbaren Energien in Deutschland / Germanwatch e.V. [Autoren: Oliver Tietjen, Damian Arikas, Tobias Austrup und Christoph Bals. Red.: Anika Busch].

  • Warum sich die Energiewende rechnet : eine Analyse von Kosten und Nutzen der erneuerbaren Energien in Deutschland / Germanwatch e.V. [Autoren: Oliver Tietjen, Damian Arikas, Tobias Austrup und Christoph Bals. Red.: Anika Busch].
    (2011) Studie / Germanwatch; 35 S.

    prüfen & bestellen Monografie verfügbar? Inhaltsverzeichnis WorldCat - Weltkatalog EconBiz Google-Books

Smart Grids : Energiewende erfordert intelligente Elektrizitätsnetze / Josef Auer; Stefan Heng.

  • Smart Grids : Energiewende erfordert intelligente Elektrizitätsnetze / Josef Auer; Stefan Heng.
    (2011) In: Economics. – Frankfurt, M.. – Bd. 2011,84, (23.Mai.2011) S. 1-15.

    prüfen & bestellen Zeitschrift verfügbar? EconBiz Google-Scolar Google Scirus - Elsevier

Energiewende: falsche Fixierung auf die Kosten / Christian von Hirschhausen.

Auf dem Weg zur Energiewende : die Entwicklung der Stromproduktion aus erneuerbaren Energien in Deutschland ; eine Studie aus dem Soziologischen Forschungsinstitut Göttingen (SOFI) / SOFI, Soziologisches Forschungsinstitut Göttingen an der Georg-August-Universität. Rüdiger Mautz ….
Die Stromproduktion aus erneuerbaren Energien in Deutschland hat sowohl eine Jahrzehnte lange Geschichte als auch hohe Aktualität. Die vorliegende Untersuchung greift beide Aspekte auf. Zum einen wird im Rahmen einer soziologischen Technikanalyse herausgearbeitet, wie aus der utopischen Vision sanfter Energien allmählich sich verfestigende und politisch geförderte Innovations- und Technikpfade hervorgingen und zur Grundlage des gegenwärtig rapide wachsenden regenerativen Stromsektors wurden. Zum anderen liegt der Schwerpunkt der Studie auf der Analyse aktueller Entwicklungspotenziale der erneuerbaren Energien sowie möglicher Hemmnisse und ambivalenter Folgen ihrer Expansion. So führen die zunehmende Verbreitung regenerativer Stromproduktion sowie die Tendenz zur Zentralisierung bestimmter Erzeugungstechniken (zum Beispiel große Wind- oder Solarparks) nicht selten zu Widerständen in der Bevölkerung sowie zu Kontroversen innerhalb des ökologischen Lagers. Darüber hinaus zeichnet sich ab, dass der durch die Expansion der erneuerbaren Energien eingeleitete Transformationsprozess des deutschen Stromsektors nur dann erfolgreich weitergeführt werden kann, wenn die Akteure der Regenerativbranche mehr als bisher aktiv zur Netz- und Systemeinbindung erneuerbarer Stromquellen beitragen.

  • Auf dem Weg zur Energiewende : die Entwicklung der Stromproduktion aus erneuerbaren Energien in Deutschland ; eine Studie aus dem Soziologischen Forschungsinstitut Göttingen (SOFI) / SOFI, Soziologisches Forschungsinstitut Göttingen an der Georg-August-Universität. Rüdiger Mautz ….
    (2008) [Göttingen]; Online-Ressource.

    PDF-Volltext LZA-Volltext URN-Volltext Repository prüfen & bestellenMonografie verfügbar?Inhaltsverzeichnis WorldCat - WeltkatalogEconBizGoogle-Books
  • Auf dem Weg zur Energiewende : die Entwicklung der Stromproduktion aus erneuerbaren Energien in Deutschland ; eine Studie aus dem Soziologischen Forschungsinstitut Göttingen (SOFI) / Rüdiger Mautz; Andreas Byzio; Wolf Rosenbaum.
    (2008) Göttingen; Online-Ressource (PDF-Datei: 174 S.,1,7 MB).

    prüfen & bestellen Inhaltsverzeichnis EconBiz
  • Auf dem Weg zur Energiewende : die Entwicklung der Stromproduktion aus erneuerbaren Energien in Deutschland ; eine Studie aus dem Soziologischen Forschungsinstitut Göttingen (SOFI) / Rüdiger Mautz; Andreas Byzio; Wolf Rosenbaum.
    (2008) Göttingen; 174 S.

    prüfen & bestellen Monografie verfügbar? Inhaltsverzeichnis WorldCat - Weltkatalog EconBiz Google-Books

Erneuerbare Energien : mit Energieeffizienz zur Energiewende / Peter Hennicke; Manfred Fischedick.

  • Erneuerbare Energien : mit Energieeffizienz zur Energiewende / Peter Hennicke; Manfred Fischedick.
    (2010) Orig.-Ausg., 2., aktualisierte Aufl. – Beck’sche Reihe ; 2412 : C. H. Beck Wissen. – München; 144 S.

    prüfen & bestellen Monografie verfügbar? Inhaltsverzeichnis WorldCat - Weltkatalog EconBiz Google-Books
  • Erneuerbare Energien : mit Energieeffizienz zur Energiewende / Peter Hennicke; Manfred Fischedick.
    (2007) Lizenzausg. – Schriftenreihe / Bundeszentrale für Politische Bildung ; 676. – Bonn; 144 S.

    prüfen & bestellen Monografie verfügbar? Inhaltsverzeichnis WorldCat - Weltkatalog EconBiz Google-Books
  • Erneuerbare Energien : mit Energieeffizienz zur Energiewende / Peter Hennicke ; Manfred Fischedick.
    (2007) Orig.-Ausg. – Beck’sche Reihe ; 2412. – München; 144 S.

    prüfen & bestellen Monografie verfügbar? Inhaltsverzeichnis WorldCat - Weltkatalog EconBiz Google-Books

Energiewende : so sichern wir Deutschlands Zukunft / Gero Jenner.

Bericht der Bundesregierung zum Jahresgutachten 2003 :”Welt im Wandel – Energiewende zur Nachhaltigkeit”des Wissenschaftlichen Beirats der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen ; Unterrichtung durch die Bundesregierung

  • Bericht der Bundesregierung zum Jahresgutachten 2003 :”Welt im Wandel – Energiewende zur Nachhaltigkeit”des Wissenschaftlichen Beirats der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen ; Unterrichtung durch die Bundesregierung
    (08 Nov. 2004) Verhandlungen des Deutschen Bundestages : Drucksachen; Online-Ressource, XXIV, 260 p., text.

    PDF-Volltext prüfen & bestellenEconBizGoogle-ScolarGoogleScirus - Elsevier

Das Energiewende-Szenario 2020 : Ausstieg aus der Atomenergie, Einstieg in Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung ; Untersuchung im Auftrag der Bundestagsfraktion und der Landtagsfranktion NRW von Bündnis 90/Grüne sowie der Heinrich-Böll-Stiftung / Öko-Institut e.V., Institut für Angewandte Ökologie. U. Fritsche ….

  • Das Energiewende-Szenario 2020 : Ausstieg aus der Atomenergie, Einstieg in Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung ; Untersuchung im Auftrag der Bundestagsfraktion und der Landtagsfranktion NRW von Bündnis 90/Grüne sowie der Heinrich-Böll-Stiftung / Öko-Institut e.V., Institut für Angewandte Ökologie. U. Fritsche ….
    (1996) Freiburg [Breisgau] [u.a.]; VIII, 112 S.

    prüfen & bestellen Monografie verfügbar? Inhaltsverzeichnis WorldCat - Weltkatalog EconBiz Google-Books

Strom ohne Atom : Ausstieg und Energiewende ; ein Report des Öko-Instituts Freiburg/Breisgau / Klaus Müschen; Erika Romberg.

Energie-Wende : Wachstum u. Wohlstand ohne Erdöl u. Uran ; e. Alternativ-Bericht d. Öko-Inst./Freiburg / Florentin Krause; Hartmut Bossel; Karl-Friedrich Müller-Reißmann.

  • Energie-Wende : Wachstum u. Wohlstand ohne Erdöl u. Uran ; e. Alternativ-Bericht d. Öko-Inst./Freiburg / Florentin Krause; Hartmut Bossel; Karl-Friedrich Müller-Reißmann.
    (1981) 3. Aufl. – Frankfurt am Main; 233 S.

    prüfen & bestellen Monografie verfügbar? WorldCat - Weltkatalog EconBiz Google-Books
  • Energie-Wende : Wachstum u. Wohlstand ohne Erdöl u. Uran; e. Alternativ-Bericht d. Öko-Inst., Freiburg / Florentin Krause; Hartmut Bossel; Karl-Friedrich Müller-Reißmann.
    (1980) 2. Aufl. – Frankfurt am Main; 233 S.

    prüfen & bestellen Monografie verfügbar? Inhaltsverzeichnis WorldCat - Weltkatalog EconBiz Google-Books
  • Energie-Wende : Wachstum und Wohlstand ohne Erdöl und Uran ; ein Alternativ-Bericht des Öko-Inst. Freiburg / Florentin Krause; Hartmut Bossel; Karl-Friedrich Müller-Reißmann.
    (1980) 2. Aufl. – Frankfurt a.M.; 233 S.

    prüfen & bestellen Monografie verfügbar? WorldCat - Weltkatalog EconBiz Google-Books

Energie-Wende : Wachstum und Wohlstand ohne Erdöl und Uran ; ein Alternativ-Bericht des Öko-Instituts/Freiburg / Florentin Krause; Hartmut Bossel; Karl Friedrich Müller-Reißmann.

  • Energie-Wende : Wachstum und Wohlstand ohne Erdöl und Uran ; ein Alternativ-Bericht des Öko-Instituts/Freiburg / Florentin Krause; Hartmut Bossel; Karl Friedrich Müller-Reißmann.
    (1981) 3. Aufl., 10.-12-Tsd. – Frankfurt/M.; 233 S.

    prüfen & bestellen Monografie verfügbar? WorldCat - Weltkatalog EconBiz Google-Books
Bookmark/share via AddInto

Leave a Reply

  

  

  

 

Wiwi-Werkbank

Wir präsentieren hier Literaturlisten und andere Werkzusammenstellungen zu aktuellen Wirtschaftsthemen