Europäische Agrarpolitik und die Beratungsresistenz der Politiker

In Brüssel wird zurzeit der EU-Finanzrahmen für den Zeitraum 2014-2020 geplant. Von besonderer Bedeutung sind die Ausgaben für die Agrar- und Fischereipolitik. Diese Politik beanspruchte bisher 58 Mrd. Euro bzw. 47,4% des EU-Haushalts. Nach der vorliegenden Haushaltsplanung soll der Anteil bis 2020 auf 39% sinken.

Lesen Sie weiter im Leitartikeldes Wirtschaftsdienst 8/2011

Wesentliches Schlagwort: Agrarreform

Wikipedia EyePlorer Bundeszentrale für politische Bildung Deeper Web GVK - Gemeinsamer Verbundkatalog Google-Blogs Standard-Thesaurus Wirtschaft Wirtschaftslexikon24

Wesentliches Schlagwort: EU-Agrarpolitik

Wikipedia EyePlorer Bundeszentrale für politische Bildung Deeper Web GVK - Gemeinsamer Verbundkatalog Google-Blogs Standard-Thesaurus Wirtschaft Wirtschaftslexikon24

Regionale Aspekte: EU-Staaten – Agrarreform

GVK - Gemeinsamer Verbundkatalog Econis - ZBW Google-News Google-Blogs Deeper Web Bing-Video

Regionale Aspekte: EU-Staaten – EU-Agrarpolitik

GVK - Gemeinsamer Verbundkatalog Econis - ZBW Google-News Google-Blogs Deeper Web Bing-Video

 

Literaturliste

A guide to CAP reform politics: issues, positions and dynamics / Valentin Zahrnt.

  • A guide to CAP reform politics: issues, positions and dynamics / Valentin Zahrnt.
    (2011) In: Aussenwirtschaft. – Bd. 66.2011, 1, (Mar.2011) S. 89-130.

    prüfen & bestellen Zeitschrift verfügbar? EconBiz Google-Scolar Scirus - Elsevier Biznar - Deep Web Business Search
  • A guide to CAP reform politics : issues, positions and dynamics / by Valentin Zahrnt.
    (2011) ECIPE working paper ; 2011,03; Online-Ressource (30 S.).

    PDF-Volltext prüfen & bestellenEconBizGoogle-ScolarBibliotheksVerbund BayernScirus - Elsevier

Die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) der Europäischen Union nach 2013 / Rentenbank, Förderbank für die Agrarwirtschaft; [Edmund-Rehwinkel-Stiftung der Landwirtschaftlichen Rentenbank].

  • Die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) der Europäischen Union nach 2013 / Rentenbank, Förderbank für die Agrarwirtschaft; [Edmund-Rehwinkel-Stiftung der Landwirtschaftlichen Rentenbank].
    (2011) [Elektronische Ressource]. – Schriftenreihe / Landwirtschaftliche Rentenbank Frankfurt am Main ; 27. – Frankfurt am Main; Online-Ressource (180 S. = 6.908 Kb, Text).

    PDF-Volltext PDF-Volltext prüfen & bestellenEconBizGoogle-ScolarBibliotheksVerbund BayernScirus - Elsevier
  • Die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) der Europäischen Union nach 2013 / Rentenbank, Förderbank für die Agrarwirtschaft; [Edmund-Rehwinkel-Stiftung der Landwirtschaftlichen Rentenbank].
    ([ca. 2011]) Schriftenreihe der Rentenbank ; 27; 180 S.

    prüfen & bestellen Inhaltsverzeichnis EconBiz Google-Scolar Google BibliotheksVerbund Bayern Scirus - Elsevier

An inside view of the CAP reform process : explaining the MacSharra, Agenda 2000, and Fischler reforms / Arlindo Cunha.

EU-Agrarpolitik nach 2013 : Plädoyer für eine neue Politik für Ernährung, Landwirtschaft und ländliche Räume ; Gutachten Mai 2010 / vom Wissenschaftlichen Beirat für Agrarpolitik beim Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz.

  • EU-Agrarpolitik nach 2013 : Plädoyer für eine neue Politik für Ernährung, Landwirtschaft und ländliche Räume ; Gutachten Mai 2010 / vom Wissenschaftlichen Beirat für Agrarpolitik beim Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz.
    (2010) In: Berichte über Landwirtschaft. – Stuttgart. – Bd. 88.2010, 2, (Sep.2010) S. 173-202.

    prüfen & bestellen Zeitschrift verfügbar? EconBiz Google-Scolar Scirus - Elsevier

Agrarpolitik : Wirtschaftsstile im Wettbewerb / Jürgen Backhaus.

Gemeinsame Agrarpolitik 2014 – Positionen und Konsequenzen / Markus F. Hofreither.

Die gemeinsame Agrarpolitik der EU : Fluch oder Segen? / Anja Rohwer.
Die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) der EU entstand in den Gründungsjahren der Europäischen Gemeinschaft und beruhte auf dem Ziel, preiswerte Nahrungsmittel in ausreichender Menge anzubieten. Seitdem wurde die GAP mehrfach reformiert. Das heutige Ziel der GAP ist die Gewährleistung von gesunden Lebensmitteln sowie die Schonung der ländlichen Umwelt. Um diese Ziele zu erreichen, wurde ein Zwei-Säulen-Programm ins Leben gerufen, das zum einen auf einer gemeinsamen Marktordnung und zum anderen auf einer Entwicklung des ländlichen Raumes beruht. Dieser Beitrag gibt einen Überblick über die GAP und eine Bewertung der Maßnahmen.

The logic of policy development : lessons learned from reform and routine within the CAP 1980 – 2003 / Kennet Lynggaard & Peter Nedergaard.

  • The logic of policy development : lessons learned from reform and routine within the CAP 1980 – 2003 / Kennet Lynggaard & Peter Nedergaard.
    (2010) In: The Common Agricultural Policy. – London [u.a.]. – 2010, S. 25-43.

    prüfen & bestellen Monografie verfügbar? EconBiz Google-Books Google-Scolar Scirus - Elsevier Biznar - Deep Web Business Search

The reform of the EU’s common agricultural policy / Alan Swinbank.

Die Rolle der Agrarwissenschaften im Prozess der politischen Entscheidungsfindung : Ergebnisse eines Forschungsprojektes / Cordula Kropp, Frank Schiller und Jost Wagner.

  • Die Rolle der Agrarwissenschaften im Prozess der politischen Entscheidungsfindung : Ergebnisse eines Forschungsprojektes / Cordula Kropp, Frank Schiller und Jost Wagner.
    (2008) In: Agrar- und Ernährungswirtschaft im Umbruch. – Münster. – 2008, S. 451-460.

    prüfen & bestellen Monografie verfügbar? EconBiz Google-Books Google-Scolar Scirus - Elsevier

A CAP fit for the 21st century / Allan Buckwell.

Auf dem Weg zu einer Landwirtschaft ohne Subventionen? / Markus Caspers.

The political economy of the 2003 reform of the common agricultural policy / Johan F.M. Swinnen.

  • The political economy of the 2003 reform of the common agricultural policy / Johan F.M. Swinnen.
    (2008) LICOS discussion paper ; 215; Online-Ressource (PDF-Datei: 44 S.).

    PDF-Volltext prüfen & bestellenEconBizGoogle-ScolarBibliotheksVerbund BayernScirus - Elsevier

Die Logik der europäischen Agrarpolitik: politische Macht oder ökonomische Gesetzmäßigkeiten? / Christian H. C. A. Henning; Carsten Struve; Martina Brockmeier.

  • Die Logik der europäischen Agrarpolitik: politische Macht oder ökonomische Gesetzmäßigkeiten? / Christian H. C. A. Henning; Carsten Struve; Martina Brockmeier.
    (2008) In: Agrarwirtschaft. – Frankfurt, M.. – Bd. 57.2008, 3/4, S. 179-194.

    Volltext prüfen & bestellen Zeitschrift verfügbar? EconBiz Google-Scolar Scirus - Elsevier

Richtungsstreit : zur dynamik der GAP-Reformen 1980 – 2015 / Peter H. Feindt.

  • Richtungsstreit : zur dynamik der GAP-Reformen 1980 – 2015 / Peter H. Feindt.
    (2007) In: Agrarpolitik im 21. Jahrhundert. – Rehburg-Loccum. – 2007, S. 63-75.

    prüfen & bestellen Monografie verfügbar? EconBiz Google-Books Google-Scolar Scirus - Elsevier

The politics of CAP reform : trade negotiations, institutional settings and blame avoidance / Carsten Daugbjerg; Alan Swinbank.

  • The politics of CAP reform : trade negotiations, institutional settings and blame avoidance / Carsten Daugbjerg; Alan Swinbank.
    (2007) In: Journal of common market studies. – Oxford. – Bd. 45.2007, 1, (Mar.2007) S. 1-22.

    prüfen & bestellen Zeitschrift verfügbar? EconBiz Google-Scolar Scirus - Elsevier Biznar - Deep Web Business Search

European integration between Dr Jekyll and Mr Hyde / Secondo Tarditi.

The 2003 reform of the Common Agricultural Policy : against all odds or rational explanations? / Peter Nedergaard.

  • The 2003 reform of the Common Agricultural Policy : against all odds or rational explanations? / Peter Nedergaard.
    (2006) In: Journal of European integration. – Abingdon, Oxfordshire. – Bd. 28.2006, 3, (Jul.2006) S. 203-223.

    prüfen & bestellen Zeitschrift verfügbar? EconBiz Google-Scolar Scirus - Elsevier Biznar - Deep Web Business Search

Reforming the common agricultural policy : history of a paradigm change / Isabelle Garzon.

  • Reforming the common agricultural policy : history of a paradigm change / Isabelle Garzon.
    ([2007]) [Nachdr.]. – Palgrave studies in European Union politics. – Basingstoke, Hampshire [u.a.]; VIII, 215 S.

    prüfen & bestellen Monografie verfügbar? WorldCat - Weltkatalog EconBiz Google-Books
  • Reforming the common agricultural policy : history of a paradigm change / Isabelle Garzon.
    (2006) Palgrave studies in European Union politics; VIII, 215 S.

    prüfen & bestellen Monografie verfügbar? Inhaltsverzeichnis WorldCat - Weltkatalog EconBiz Google-Books

Decision-making on the common agricultural policy of the EU : the influence of the European Commission / Jan Pokrivcak and Johan F. M. Swinnen.

  • Decision-making on the common agricultural policy of the EU : the influence of the European Commission / Jan Pokrivcak and Johan F. M. Swinnen.
    (2004) In: Role of institutions in rural policies and agricultural markets. – Amsterdam [u.a.]. – 2004, S. 123-136.

    prüfen & bestellen Zeitschrift verfügbar? EconBiz Google-Scolar Scirus - Elsevier Biznar - Deep Web Business Search

Weltgetreidemarkt : anhaltender Boom oder kurzfristige Spekulationsblase? / Bernhard Brümmer; Ulrich Koester; Jens-Peter Loy.

  • Weltgetreidemarkt : anhaltender Boom oder kurzfristige Spekulationsblase? / Bernhard Brümmer; Ulrich Koester; Jens-Peter Loy.
    (2008) In: Wirtschaftsdienst. - Berlin . – Bd. 88.2008, 10, (Okt.2008) S. 654-662.

    prüfen & bestellen Zeitschrift verfügbar? EconBiz Google-Scolar Scirus - Elsevier
  • Tendenzen auf dem Weltgetreidemarkt : anhaltender Boom oder kurzfristige Spekulationsblase? / Bernhard Brümmer; Ulrich Koester und Jens-Peter Loy.
    (2008) Diskussionspapiere / Department für Agrarökonomie und Rurale Entwicklung ; 0807; 31 S.

    prüfen & bestellen EconBiz Google-Scolar Google BibliotheksVerbund Bayern Scirus - Elsevier

Internationale Nahrungsmittelkrise : Ursachen und Maßnahmen / P. Michael Schmitz.

Gemeinsame Agrarpolitik der EU / Sarah Maas; P. Michael Schmitz.

Der EU-Haushaltskompromiss vor dem Hintergrund der gemeinsamen Agrarpolitik / Karl Heinz Hausner.

Bookmark/share via AddInto

Leave a Reply

  

  

  

 

Wiwi-Werkbank

Wir präsentieren hier Literaturlisten und andere Werkzusammenstellungen zu aktuellen Wirtschaftsthemen