Hartz-IV-Reform auf dem Weg zur Abstimmung

Das Bundesarbeitsministerium hat einen Referentenentwurf zur Abstimmung an die zuständigen Ministerien geschickt und damit die Hartz-IV-Reform auf den Weg gebracht.

Lesen Sie weiter im Kommentar des Wirtschaftsdienst 10/2010

Wesentliches Schlagwort: Hartz-Reform

    Wikipedia EyePlorer Bundeszentrale für politische Bildung Deeper Web GVK - Gemeinsamer Verbundkatalog Google-Blogs Wirtschaftslexikon24

Wesentliches Schlagwort: Soziale Mindestsicherung

    Wikipedia EyePlorer Bundeszentrale für politische Bildung Deeper Web GVK - Gemeinsamer Verbundkatalog Google-Blogs Standard-Thesaurus Wirtschaft Wirtschaftslexikon24

Regionale Aspekte: Deutschland – Hartz-Reform

    GVK - Gemeinsamer Verbundkatalog Econis - ZBW Google-News Google-Blogs Deeper Web Bing-Video

Regionale Aspekte: Deutschland – Soziale Mindestsicherung

    GVK - Gemeinsamer Verbundkatalog Econis - ZBW Google-News Google-Blogs Deeper Web Bing-Video

Literaturliste

Hartz-IV-Regelsätze und gesellschaftliche Teilhabe : das Urteil des BVerfG vom 9.2.2010 und seine Folgen ; Expertise im Auftrag des Gesprächskreises Arbeit und Qualifizierung der Friedrich-Ebert-Stiftung / Anne Lenz.

  • Hartz-IV-Regelsätze und gesellschaftliche Teilhabe : das Urteil des BVerfG vom 9.2.2010 und seine Folgen ; Expertise im Auftrag des Gesprächskreises Arbeit und Qualifizierung der Friedrich-Ebert-Stiftung / Anne Lenz.
    (2010) WISO Diskurs : Gesprächskreis Arbeit und Qualifizierung; 24 S.

    prüfen & bestellen Inhaltsverzeichnis EconBiz Google-Scolar Google BibliotheksVerbund Bayern Scirus - Elsevier

“Hartzer” ist weder Beruf noch Berufung! / Heinz Buschkowsky.

Eine Reform der Reform? : was ist aus dem Verfassungsgerichtsurteil zu lernen? / Joachim Möller.

  • Eine Reform der Reform? : was ist aus dem Verfassungsgerichtsurteil zu lernen? / Joachim Möller.
    (2010) In: Ifo-Schnelldienst. – München. – Bd. 63.2010, 5, (12.Mar.2010) S. 9-13.

    prüfen & bestellen Zeitschrift verfügbar? EconBiz Google-Scolar Scirus - Elsevier

Neue Regeln für Hartz IV : was ist aus dem Verfassungsgerichtsurteil zu lernen? / Wolfgang Franz, Richard Hauser, Joachim Möller ….

  • Neue Regeln für Hartz IV : was ist aus dem Verfassungsgerichtsurteil zu lernen? / Wolfgang Franz, Richard Hauser, Joachim Möller ….
    (2010) In: Ifo-Schnelldienst. – München. – Bd. 63.2010, 5, (12.Mar.2010) S. 3-20.

    prüfen & bestellen Zeitschrift verfügbar? EconBiz Google-Scolar Scirus - Elsevier

Armes Deutschland : neue Perspektiven für einen anderen Wohlstand / Ulrich Schneider.

  • Armes Deutschland : neue Perspektiven für einen anderen Wohlstand / Ulrich Schneider.
    (2010) Frankfurt/Main; 255 S.

    prüfen & bestellen Inhaltsverzeichnis WorldCat - Weltkatalog EconBiz Google-Books BibliotheksVerbund Bayern

Arbeiten trotz Hartz IV? / Klaus Schrader.

Unter dem Existenzminimum : Sanktionen im SGB II / von Susanne Götz, Wolfgang Ludwig-Mayerhofer und Franziska Schreyer.

  • Unter dem Existenzminimum : Sanktionen im SGB II / von Susanne Götz, Wolfgang Ludwig-Mayerhofer und Franziska Schreyer.
    (2010) In: IAB-Kurzbericht. – Nürnberg. – Bd. 2010,10, S. 1-8.

    prüfen & bestellen Zeitschrift verfügbar? EconBiz Google-Scolar Scirus - Elsevier

Die fehlende Akzeptanz von Hartz IV : eine Realanalyse individuellen Verhaltens jenseits des Homo oeconomicus Modells / Aysel Yollu-Tok.

  • Die fehlende Akzeptanz von Hartz IV : eine Realanalyse individuellen Verhaltens jenseits des Homo oeconomicus Modells / Aysel Yollu-Tok.
    (2010) 1. Aufl. – Wirtschafts- und Sozialpolitik ; 1. – Baden-Baden; 215 S.

    prüfen & bestellen Inhaltsverzeichnis WorldCat - Weltkatalog EconBiz Google-Books BibliotheksVerbund Bayern

“Höhere Hartz-IV-Sätze lindern Symptome, ändern aber kaum die Armutsursachen” : sieben Fragen an Joachim R. Frick / das Gespräch führte Erich Wittenberg.

  • “Höhere Hartz-IV-Sätze lindern Symptome, ändern aber kaum die Armutsursachen” : sieben Fragen an Joachim R. Frick / das Gespräch führte Erich Wittenberg.
    (2010) In: Wochenbericht. – Berlin. – Bd. 77.2010, 7, (17.Feb.2010) S. 3.

    Volltext prüfen & bestellen Zeitschrift verfügbar? EconBiz Google-Scolar Scirus - Elsevier

Neuer Kinderzuschlag, Wohngeldreform, höhere Hartz-IV-Regelsätze : insbesondere für Familien deutliche Einkommenssteigerungen / Wolfgang Meister.
Entsprechend dem Sozialstaatsprinzip bekommen private Haushalte in Deutschland zur Unterstützung in den unterschiedlichsten Lebenssituationen eine ganze Reihe von Transferleistungen. In den vergangenen Monaten gab es Leistungsverbesserungen bei einer Vielzahl dieser Transfers, und es traten Änderungen bei der Abgabenbelastung in Kraft. Dadurch können einige Haushaltstypen erhebliche Einkommenssteigerungen verbuchen. In diesem Beitrag werden Einzelheiten beschrieben sowie die Auswirkungen der einzelnen Maßnahmen auf das verfügbare Haushaltseinkommen für ausgewählte Familientypen in Abhängigkeit vom Bruttoarbeitslohn dargestellt und kommentiert. Durch die nahezu gleichzeitige Anhebung diverser Sozialleistungen können derzeit insbesondere Familien eine deutliche Verbesserung ihrer Einkommenssituation verbuchen. Alle Arbeitnehmer wurden außerdem bei den Steuern vom Lohn und wenn ihr Bruttoverdienst die Beitragsbemessungsgrenze der Rentenversicherung nicht übertrifft bei den Sozialversicherungsbeiträgen entlastet. Da im Vergleich mit dem Vorjahr die Verbraucherpreise nicht gestiegen sind, bedeutet das alles eine spürbar höhere Kaufkraft. Dementsprechend bilden die privaten Konsumausgaben im laufenden Jahr auch ein stabilisierendes Element für die gesamtwirtschaftliche Nachfrage.

  • Neuer Kinderzuschlag, Wohngeldreform, höhere Hartz-IV-Regelsätze : insbesondere für Familien deutliche Einkommenssteigerungen / Wolfgang Meister.
    (2009) In: Ifo-Schnelldienst. – München. – Bd. 62.2009, 16, (27.Aug.2009) S. 19-31.

    prüfen & bestellen Zeitschrift verfügbar? EconBiz Google-Scolar Scirus - Elsevier

Die Höhe der sozialen Mindestsicherung : eine Neuberechnung “bottom up” / Friedrich Thießen und Christian Fischer.

  • Die Höhe der sozialen Mindestsicherung : eine Neuberechnung “bottom up” / Friedrich Thießen und Christian Fischer.
    (2008) In: Zeitschrift für Wirtschaftspolitik. – Bd. 57.2008, 2, S. 145-173.

    prüfen & bestellen Zeitschrift verfügbar? EconBiz Google-Scolar Scirus - Elsevier
  • Die Höhe der Sozialen Mindestsicherung : eine Neuberechnung “bottom up” / Friedrich Thießen; Christian Fischer.
    (2007) WWDP / Technische Universität Chemnitz-Zwickau, Fakultät für Wirtschaftswissenschaften ; 81; 26 S.

    prüfen & bestellen EconBiz Google-Scolar Google BibliotheksVerbund Bayern Scirus - Elsevier

Warum Aufstocker trotz Arbeit bedürftig bleiben : Bedarfsgemeinschaften im SGB II / von Martin Dietz, Gerrit Müller und Mark Trappmann.

  • Warum Aufstocker trotz Arbeit bedürftig bleiben : Bedarfsgemeinschaften im SGB II / von Martin Dietz, Gerrit Müller und Mark Trappmann.
    (2009) In: IAB-Kurzbericht. – Nürnberg. – Bd. 2009,2, S. 1-10.

    prüfen & bestellen Zeitschrift verfügbar? EconBiz Google-Scolar Scirus - Elsevier

Über Hartz IV hinaus : stimmt die Richtung in der Arbeitsmarktpolitik? / Judith Aust; Volker Baethge-Kinsky … (Hrsg.).
Seit die Hartz-Kommission ihren Bericht zur Lage am Arbeitsmarkt vorgelegt und Empfehlungen für eine grundlegende Umsteuerung in der Arbeitsmarktpolitik gegeben hat sind sechs Jahre vergangen. Die vier Gesetze zu den “neuen Dienstleistungen am Arbeitsmarkt” beinhalteten ein umfangreiches Paket an Veränderungsmaßnahmen: Die Reorganisation der Bundesanstalt für Arbeit, den Umbau bestehender und die Einführung neuer arbeitsmarktpolitischer Instrumente sowie die Zusammenführung von Arbeitslosen- und Sozialhilfe zur neuen “Grundsicherung für Arbeitsuchende”. Ihre Erfolge und Misserfolge bewertet eine umfangreiche Evaluationsforschung.Die parlamentarische Wirkungsforschung zum SGB III hat ihre Endberichte vorgelegt und erste Befunde zum Leistungssystem der neuen Grundsicherung (SGB II) liegen vor. Es liegt also nahe, eine in doppelter Hinsicht kritische Zwischenbilanz zu ziehen: Was haben die Reformen gebracht, und was nicht? Und wenn hierzu kein Urteil möglich ist: Welche Fragen müssen Forschung, Politik und Gesellschaft stellen, damit eine Antwort gegeben werden kann? (Quelle: Buchrückentext / Verlag).

  • (2008) Edition der Hans-Böckler-Stiftung ; 214 : Arbeit und Soziales; 232 S.
    prüfen & bestellen Inhaltsverzeichnis WorldCat - Weltkatalog EconBiz Google-Books BibliotheksVerbund Bayern
  • Arbeitsmarktpolitik und Existenzsicherung / Werner Eichhorst.
    (2008) In: Über Hartz IV hinaus. – 2008, S. 98-106.

    prüfen & bestellen EconBiz Google-Scolar Scirus - Elsevier

Ringen um das Existenzminimum / Helga Spindler.

Viele Bedarfsgemeinschaften bleiben lange bedürftig : Dynamik im SGB II 2005 – 2007 / von Tobias Graf und Helmut Rudolph.

  • Viele Bedarfsgemeinschaften bleiben lange bedürftig : Dynamik im SGB II 2005 – 2007 / von Tobias Graf und Helmut Rudolph.
    (2009) In: IAB-Kurzbericht. – Nürnberg. – Bd. 2009,5, S. 1-8.

    prüfen & bestellen Zeitschrift verfügbar? EconBiz Google-Scolar Scirus - Elsevier

Das Bundesverfassungsgerichtsurteil zu den Hartz-IV-Regelsätzen : Hintergrund und Bedeutung / Stefan Bauernschuster, Wido Geis, Christian Holzner, Helmut Rainer.
Am 9. Februar 2010 hat das Bundesverfassungsgericht die Berechnung der Hartz-IV-Regelsätze für nicht konform mit der Verfassung der Bundesrepublik Deutschland befunden. In diesem Artikel wird die aktuelle Hartz-IV-Gesetzeslage dargelegt, die Kritik des Bundesverfassungsgerichts zusammengefasst, die alternativen Berechnungs- und Auszahlungsmodalitäten im bestehenden System aufgezeigt und Verbesserungsmöglichkeiten diskutiert.

  • Das Bundesverfassungsgerichtsurteil zu den Hartz-IV-Regelsätzen : Hintergrund und Bedeutung / Stefan Bauernschuster, Wido Geis, Christian Holzner, Helmut Rainer.
    (2010) In: Ifo-Schnelldienst. – München. – Bd. 63.2010, 5, (12.Mar.2010) S. 21-29.

    prüfen & bestellen Zeitschrift verfügbar? EconBiz Google-Scolar Scirus - Elsevier

Hartz-IV-Regelleistungen : Verfassungsgericht setzt Maßstäbe / Irene Becker.

Anspruchslöhne bei Empfängern des Arbeitslosengeldes II / Christopher Osiander.

Fünf Jahre Hartz IV : Zwischenbilanz und Reformbedarf / Matthias Knuth.

  • Fünf Jahre Hartz IV : Zwischenbilanz und Reformbedarf / Matthias Knuth.
    (2010) In: Orientierungen zur Wirtschafts- und Gesellschaftspolitik. – Bonn. – Bd. 123.2010, 1, (Mar.2010) S. 14-23.

    prüfen & bestellen Zeitschrift verfügbar? EconBiz Google-Scolar Scirus - Elsevier

Die Hartz IV-Falle: wenn Arbeit nicht mehr lohnt / Alfred Boss, Björn Christensen und Klaus Schrader.
Der Anspruch war hoch: Nach dem Prinzip des „Förderns und Forderns“ sollten die Hartz-Gesetze (1. bis 4. Gesetz für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt) den entscheidenden Beitrag zum Abbau der auf nie gekannte Höhen gestiegenen Arbeitslosigkeit in Deutschland leisten. Anfang 2005 wurden fast 5,3 Millionen Arbeitslose gezählt, die offizielle Arbeitslosenquote näherte sich der 13-Prozent-Marke (BA 2009a). In dieser Situation wurde durch die Zusammenlegung der Arbeitslosenhilfe und der Sozialhilfe für Erwerbsfähige das Arbeitslosengeld II (ALG II) als Kernelement des Hartz IV-Gesetzes eingeführt. Das ALG II sollte dazu beitragen, dass ein Arbeitsloser zügig in den Arbeitsmarkt zurückkehrt, um wieder aus eigener Kraft seinen Lebensunterhalt zu bestreiten. Die Geldleistungen sollten durch Beratungs-, Vermittlungs- und Förderangebote als Teile einer individuellen Eingliederungsvereinbarung mit dem Arbeitslosen ergänzt werden. Sanktionsmöglichkeiten in Gestalt von Leistungskürzungen sollten die Kooperationsbereitschaft des Arbeitslosen sicherstellen, und restriktive Zumutbarkeitskriterien sollten es erschweren, angebotene Arbeit abzulehnen.

  • Die Hartz IV-Falle: wenn Arbeit nicht mehr lohnt / Alfred Boss, Björn Christensen und Klaus Schrader.
    (2010) Kieler Diskussionsbeiträge ; 474/475; 40 S.

    prüfen & bestellen Inhaltsverzeichnis WorldCat - Weltkatalog EconBiz Google-Books BibliotheksVerbund Bayern
  • Die Hartz IV-Falle : wenn Arbeit nicht mehr lohnt / Alfred Boss, Björn Christensen und Klaus Schrader.
    (2010) Kieler Diskussionsbeiträge ; 474/475; Online-Ressource (40 S.).

    PDF-Volltext Volltext prüfen & bestellen EconBiz Google-Scolar BibliotheksVerbund Bayern Scirus - Elsevier

Bedingungsloses Grundeinkommen : als Antwort auf die Krise der Arbeitsgesellschaft / hrsg. von Manuel Franzmann.

  • (2010) 1. Aufl. – Weilerswist; 424 S.
    prüfen & bestellen Inhaltsverzeichnis WorldCat - Weltkatalog EconBiz Google-Books BibliotheksVerbund Bayern
  • Das Problem der Finanzierung eines bedingungslosen Grundeinkommens / Ingmar Kumpmann.
    (2010) In: Bedingungsloses Grundeinkommen. – 2010, S. 369-391.

    prüfen & bestellen EconBiz Google-Books BibliotheksVerbund Bayern Google-Scolar Scirus - Elsevier
  • Die Krankenversicherungsprämie im “Bürgergeld”-Konzept von Dieter Althaus : zur Frage der Kombination des bedingungslosen Grundeinkommens mit anderen Reformelementen / Manuel Franzmann.
    (2010) In: Bedingungsloses Grundeinkommen. – 2010, S. 360-368.

    prüfen & bestellen EconBiz Google-Books BibliotheksVerbund Bayern Google-Scolar Scirus - Elsevier
  • Das bedingungslose Grundeinkommen : ein Blick auf seine politische Realisierbarkeit / Yannick Vanderborght; Philippe Van Parijs.
    (2010) In: Bedingungsloses Grundeinkommen. – 2010, S. 329-359.

    prüfen & bestellen EconBiz Google-Books BibliotheksVerbund Bayern Google-Scolar Scirus - Elsevier
  • Zielgenauigkeit versus Akzeptanz : das Realisationsdilemma der Grundeinkommensidee / Georg Vobruba.
    (2010) In: Bedingungsloses Grundeinkommen. – 2010, S. 317-328.

    prüfen & bestellen EconBiz Google-Books BibliotheksVerbund Bayern Google-Scolar Scirus - Elsevier
  • Revolutionär denken, evolutionär handeln : methodische Überlegungen zur Einführung eines bedingungslosen Grundeinkommens / Götz W. Werner; André Presse.
    (2010) In: Bedingungsloses Grundeinkommen. – 2010, S. 309-316.

    prüfen & bestellen EconBiz Google-Books BibliotheksVerbund Bayern Google-Scolar Scirus - Elsevier
  • Die Abnahme der Arbeitszeit : ein säkularer Trend / Gerhard Schildt.
    (2010) In: Bedingungsloses Grundeinkommen. – 2010, S. 127-164.

    prüfen & bestellen EconBiz Google-Books BibliotheksVerbund Bayern Google-Scolar Scirus - Elsevier
  • Kann Arbeitsleistung weiterhin als basales Kriterium der Verteilungsgerechtigkeit dienen? / Ulrich Oevermann.
    (2010) In: Bedingungsloses Grundeinkommen. – 2010, S. 111-126.

    prüfen & bestellen EconBiz Google-Books BibliotheksVerbund Bayern Google-Scolar Scirus - Elsevier

Die Agenda 2010 und die Armutsgefährdung / Hans-Werner Sinn, Wido Geis und Christian Holzner.
Die Zahl der von Armut gefährdeten Personen in Deutschland lag im Jahr 2006 mit rund 14 Millionen um rund eine Million niedriger als 2005. Der Abbau der Armutsgefährdung verlief parallel mit dem Rückgang der Arbeitslosigkeit, der wegen der Agenda 2010 im letzten Boom allein in Westdeutschland um eine Million Menschen größer war, als man es bei einer Fortsetzung früherer Entwicklungsmuster hätte erwarten können. Der im Zuge der Agenda 2010 gewachsene Niedriglohnsektor ist kein Problem, sondern ein Erfolg der deutschen Politik. Denn selbst bei sehr schlecht bezahlten Stellen kommt man durch eine Vollzeitbeschäftigung über die Armutsgefährdungsgrenze, weil ein Lohnzuschusssystem eingeführt wurde, das verhindert, dass Geringqualifizierte allein von ihrer Hände Arbeit leben müssen. Das hat Implikationen für die Mindestlohndebatte. Politisch verursachte Lohnerhöhungen, die über das Marktergebnis hinaus führen, bedrohen einen Teil der Menschen, den man helfen will, mit Armut. Sie vernichten Stellen und drücken das Einkommen der Arbeitslosen nach Auslaufen des Arbeitslosengeldes auf das Hartz-IV-Niveau und damit unter die Armutsgefährdungsschwelle. Der Verzicht auf Mindestlöhne verringert hingegen den Anteil der von Armut gefährdeten Menschen, weil er den bislang arbeitslosen Hartz-IV-Empfängern bezuschusste Arbeit verschafft und ihr Nettoeinkommen damit über die Armutsgefährdungsschwelle hebt.

  • Die Agenda 2010 und die Armutsgefährdung / Hans-Werner Sinn, Wido Geis und Christian Holzner.
    (2009) In: Ifo-Schnelldienst. – München. – Bd. 62.2009, 17, (11.Sep.2009) S. 23-27.

    prüfen & bestellen Zeitschrift verfügbar? EconBiz Google-Scolar Scirus - Elsevier

Existenzsicherung und Erwerbsanreiz : Gutachten des Wissenschaftlichen Beirats beim Bundesministerium der Finanzen / [Hrsg.: Bundesministerium der Finanzen, Referat Öffentlichkeitsarbeit].

  • Existenzsicherung und Erwerbsanreiz : Gutachten des Wissenschaftlichen Beirats beim Bundesministerium der Finanzen / [Hrsg.: Bundesministerium der Finanzen, Referat Öffentlichkeitsarbeit].
    (2008) Schriftenreihe / Bundesministerium der Finanzen ; Bd. 82; 61 S.

    prüfen & bestellen EconBiz Google-Scolar Google BibliotheksVerbund Bayern Scirus - Elsevier
  • Existenzsicherung und Erwerbsanreiz : Gutachten des Wissenschaftlichen Beirats beim Bundesministerium der Finanzen
    (2008) Schriftenreihe / Bundesministerium der Finanzen ; 82; 61 S.

    prüfen & bestellen Inhaltsverzeichnis EconBiz Google-Scolar Google BibliotheksVerbund Bayern Scirus - Elsevier

Sozial- und Arbeitsmarktpolitik nach Hartz : fünf Jahre Hartzreformen; Bestandsaufnahme, Analysen, Perspektiven / Jürgen Klute; Sandra Kotlenga (Hg.).
Im August 2002 stellte Peter Hartz die Ergebnisse der nach ihm benannten Kommission der Öffentlichkeit vor. Zielsetzung des Sammelbandes ist es, nach einem halben Jahrzehnt der Planung und Umsetzung der Hartz-Reformen sowohl Bilanz zu ziehen als auch alternative Perspektiven in die Diskussion zu bringen. Die in diesem Band versammelten Beiträge beleuchten zum einen die politisch-normativen Grundlagen und Implikationen der Hartz-Reformen, zum anderen die konkreten Folgen des damit verbundenen Abbaus sozialer Rechte. Der Fokus dieser Bilanz reicht dabei über die materiellen und arbeitsmarktpolitischen Implikationen hinaus und umfasst Bereiche gesellschaftlichen Lebens, die unter der Zielperspektive der Aktivierung eine immer stärkere Indienstnahme seitens der Arbeitsmarktpolitik erfahren. In einem zweiten Teil des Sammelbands werden alternative sozialstaatliche, wirtschaftliche und arbeitsmarktpolitische Konzepte sowie konkrete Ansätze ihrer Umsetzung vorgestellt.

  • Sozial- und Arbeitsmarktpolitik nach Hartz : fünf Jahre Hartzreformen; Bestandsaufnahme, Analysen, Perspektiven / Jürgen Klute; Sandra Kotlenga (Hg.).
    (2008) Universitätsdrucke Göttingen; Online-Ressource (PDF-Datei, 258 S., 2,5 MB).

    PDF-Volltext Volltext prüfen & bestellen WorldCat - Weltkatalog EconBiz Google-Books BibliotheksVerbund Bayern
  • Sozial- und Arbeitsmarktpolitik nach Hartz : fünf Jahre Hartzreformen ; Bestandsaufnahme, Analysen, Perspektiven / Jürgen Klute; Sandra Kotlenga (Hg.).
    (2008) Universitätsdrucke Göttingen; 254 S.

    prüfen & bestellen Inhaltsverzeichnis WorldCat - Weltkatalog EconBiz Google-Books BibliotheksVerbund Bayern

Arbeitsmarktpolitik und Existenzsicherung : ist eine Instrumentalisierung des gesetzlichen Einkommensminimums sinnvoll? / Irene Becker.

  • Arbeitsmarktpolitik und Existenzsicherung : ist eine Instrumentalisierung des gesetzlichen Einkommensminimums sinnvoll? / Irene Becker.
    (2008) In: Über Hartz IV hinaus. – 2008, S. 83-97.

    prüfen & bestellen EconBiz Google-Scolar Scirus - Elsevier

Der 3. Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung : Diagnoseinstrument und Basis für Therapievorschläge / Richard Hauser.

  • Der 3. Armuts- und Reichtumsbericht der Bundesregierung : Diagnoseinstrument und Basis für Therapievorschläge / Richard Hauser.
    (2008) In: Wirtschaftsdienst. - Berlin . – Bd. 88.2008, 7, (Jul.2008) S. 427-432.

    prüfen & bestellen Zeitschrift verfügbar? EconBiz Google-Scolar Scirus - Elsevier

Soziale Grundsicherung real gesunken : Entwicklung des preisbereinigten Eckregelsatzes der Sozialhilfe und des Arbeitslosengelds II / Joachim Wilde; Gabriele Hardt.

  • Soziale Grundsicherung real gesunken : Entwicklung des preisbereinigten Eckregelsatzes der Sozialhilfe und des Arbeitslosengelds II / Joachim Wilde; Gabriele Hardt.
    (2007) In: Wirtschaft im Wandel. – Halle, S.. – Bd. 13.2007, 12, (19.Dez.2007) S. 431.

    Volltext prüfen & bestellen Zeitschrift verfügbar? EconBiz Google-Scolar Scirus - Elsevier

Hartz IV : weiterer Korrekturbedarf / Jörg Hinze.

Hartz IV : nur mit ökonomischer Rationalität zum Erfolg / Michael Gerhardt.

Bookmark/share via AddInto

Leave a Reply

  

  

  

 

Wiwi-Werkbank

Wir präsentieren hier Literaturlisten und andere Werkzusammenstellungen zu aktuellen Wirtschaftsthemen