Fußball-WM 2010: Zum makroökonomischen Einfluss von Fußballgroßveranstaltungen

Am 11. Juni 2010 beginnt mit dem Eröffnungsspiel Südafrika vs. Mexiko die 19. Fussballweltmeisterschaft.

Die Gastgeber von Fußballgroßereignissen erhoffen sich durch die Austragung von Welt- oder Europameisterschaften eine Steigerung des Wirtschaftswachstums für ihre nationalen Volkswirtschaften. Doch wie groß sind die Wohlfahrtsgewinne für die Gastgeberländer wirklich? Wo liegen eventuelle Nachteile bzw. auf welche Aspekte sollten dabei fokussiert werden?

Einen Einblick in diese Thematik gibt folgende Literaturliste.

Web-Links:

Literaturliste

Predicting the economic impact of the 2010 FIFA World Cup of South Africa / Heinrich R. Bohlmann and Jan H. van Heerden.

Economic impacts of the FIFA Soccer World Cups in France 1998, Germany 2006, and outlook for South Africa 2010 / Swantje Allmers and Wolfgang Maennig.

World Cup 2010 : South African economic perspectives and policy challenges informed by the experience of Germany 2006 / Wolfgang Maennig and Stan Du Plessis.
The paper provides a first ex post analysis of the financial burden and economic benefits of the World Cup in Germany 2006. On the usual cost-benefit measures, the experience of WC 2006 appears to be in line with existing empirical work on large sporting events and sport stadia which rarely identify significant net economic benefits. The paper also argues that the “event benefit” or “feel-good factor” of sport events should no longer be neglected in cost-benefit studies of large sporting events, even though these effects are likely to be underestimated ex ante due to their possible experience good character. These lessons from Germany 2006 provide a context for analysing the potential risks and benefits for South Africa, the World Cup hosts in 2010. The paper aims to open a discussion on policy decisions, often at the level of urban planning and architecture, that might improve the balance of costs and benefits for sport events and stadia. To that end the paper attempts to initiate a discussion on the economic effects of “iconic buildings”.

Fußball WM 2010 : Impulse für die Wirtschaft in Südafrika ; Chancen für Exporteure und Investoren / [Verf.: Carsten Ehlers; Heiko Schwiderowski; Margot Krekeler; Sabine Hepperle].

Mega-Event und Stadtentwicklung im globalen Süden : die Fußballweltmeisterschaft 2010 und ihre Impulse für Südafrika / Christoph Haferburg; Malte Steinbrink (Hrsg.). Beitr. von Stefanie Baasch ….

  • (2010) 1. Aufl. – Perspektiven südliches Afrika ; 3. – Frankfurt am Main; 258 S.
    prüfen & bestellen Inhaltsverzeichnis WorldCat - Weltkatalog Google-Books BibliotheksVerbund Bayern
  • Mega-Events und Stadtentwicklung unter den Bedingungen starker sozialer Ungleichheit / Astrid Ley; Klaus Teschner; Christoph Haferburg; Malte Steinbrink.
    (2010) In: Mega-Event und Stadtentwicklung im globalen Süden. – 2010, S. 243-254.

    prüfen & bestellen Google-Books BibliotheksVerbund Bayern Google-Scolar Scirus - Elsevier
  • Urban governance, informal traders and the World Cup in Johannesburg / Alex Wafer.
    (2010) In: Mega-Event und Stadtentwicklung im globalen Süden. – 2010, S. 230-242.

    prüfen & bestellen Google-Books BibliotheksVerbund Bayern Google-Scolar Scirus - Elsevier
  • “Friede den Stadien, Krieg den Hütten?” : strategische Stadtinszenierungen versus soziale Wohnungsbaupolitik in Südafrika / Astrid Ley.
    (2010) In: Mega-Event und Stadtentwicklung im globalen Süden. – 2010, S. 208-229.

    prüfen & bestellen Google-Books BibliotheksVerbund Bayern Google-Scolar Scirus - Elsevier
  • Wirtschaftswachstum, Arbeitsmarkt und Armut – wer gewinnt in der WM-Stadt Mbombela/Nelspruit? / Armin Osmanovic.
    (2010) In: Mega-Event und Stadtentwicklung im globalen Süden. – 2010, S. 64-73.

    prüfen & bestellen Google-Books BibliotheksVerbund Bayern Google-Scolar Scirus - Elsevier
  • Regionalwirtschaftliche Wirkungen von Sportgroßveranstaltungen und ikonische Stadionarchitektur : das Konzept von Durban / Wolfgang Maennig; Florian Schwarthoff.
    (2010) In: Mega-Event und Stadtentwicklung im globalen Süden. – 2010, S. 43-63.

    prüfen & bestellen Google-Books BibliotheksVerbund Bayern Google-Scolar Scirus - Elsevier
  • Die Zaren des Fußballs : Eigentumsrechte, Korporatismus und Politik bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2010 / Scarlett Cornelissen.
    (2010) In: Mega-Event und Stadtentwicklung im globalen Süden. – 2010, S. 26-42.

    prüfen & bestellen Google-Books BibliotheksVerbund Bayern Google-Scolar Scirus - Elsevier

Sport mega-events in Africa : processes, impacts and prospects / Scarlett Cornelissen.

  • (2010) In: Event tourism and destinations. – 2010, S. 265-285.
    prüfen & bestellen Google-Books BibliotheksVerbund Bayern Google-Scolar Scirus - Elsevier
  • Sport mega-events in Africa : processes, impacts and prospects / Scarlett Cornelissen.: case studies and best practice
    (2010) London [u.a.]; XI, 399 S.

    prüfen & bestellen Inhaltsverzeichnis WorldCat - Weltkatalog Google-Books BibliotheksVerbund Bayern
  • Sport mega-events in Africa : processes, impacts and prospects / Scarlett Cornelissen.: case studies and best practice : concepts and approaches
    (2010) London [u.a.]; XXI, 426 S.

    prüfen & bestellen Inhaltsverzeichnis WorldCat - Weltkatalog Google-Books BibliotheksVerbund Bayern

Chancen und Risiken der touristischen Entwicklung Südafrikas : im Hinblick auf die Fußball Weltmeisterschaft 2010 / Anna Weber.

Kompetenz und Kreativität : eine Universität in Entwicklung; Hartwig Donner zum 60. Geburtstag / Joachim Heilmann … (Hrsg.) ; [Hauptbd.]

UEFA Euro 2008TM und Nachhaltigkeit : Erkenntnisse zu Auswirkungen und Einschätzungen in der Schweiz ; wissenschaftlicher Schlussbericht / Hansruedi Müller (Geamtleitung) ; Heinz Rütter; Jürg Stettler. Hrsg.: Forschungsinstitut für Freizeit und Tourismus (FIF) der Universität Bern.

  • (2010) 1. Aufl. – Berner Studien zu Freizeit und Tourismus ; 52. – Bern; 566 S.
    prüfen & bestellen Inhaltsverzeichnis WorldCat - Weltkatalog Google-Books BibliotheksVerbund Bayern

Wirtschaftliche Wirkungen und Besucherzufriedenheit mit der UEFA EURO 2008 : eine empirische Analyse für Österreich / H. Preuß; H. Siller. A. Zehrer, N. Schütte, M. Stickdorn.

  • (2010) 1. Aufl. – Gabler Research : Event- und Impaktforschung. – Wiesbaden; XV, 127 S.
    prüfen & bestellen Inhaltsverzeichnis WorldCat - Weltkatalog Google-Books BibliotheksVerbund Bayern

Large sport events and unemployment : the case of the 2006 soccer World Cup in Germany / Florian Hagn and Wolfgang Maennig.

Ökonomische Analyse von Sportgroßveranstaltungen : ein integrierter Evaluierungs- und Management-Ansatz am Beispiel von Fußball-Weltmeisterschaften / vorgelegt von Markus Kurscheidt.

Ökonomie des Tourismus durch Sportgroßveranstaltungen : eine empirische Analyse zur Fußball-Weltmeisterschaft 2006 / von Holger Preuß, Markus Kurscheidt, Norbert Schütte.

Sportfinanzierung – Spannungen zwischen Markt und Staat / hrsg. von Martin-Peter Büch ….

  • (2009) Reihe Edition HWWI ; 2; 136 S.
    prüfen & bestellen Inhaltsverzeichnis WorldCat - Weltkatalog Google-Books BibliotheksVerbund Bayern
  • Zum Zusammenhang von Stadion- und Infrastrukturinvestitionen : der Fall der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 / Wolfgang Maennig und Nicolas Büttner.
    (2009) In: Sportfinanzierung – Spannungen zwischen Markt und Staat. – 2009, S. 51-85.

    prüfen & bestellen Google-Scolar Scirus - Elsevier

Die FIFA WM 2006 : Gewinner und Verlierer bei Städten und Regionen / Markus Voeth, Christian Niederauer und Isabel Tobies.

  • (2007) In: Standortwettbewerb und Standortmarketing. – Stuttgart. – 2007, S. 39-54.
    prüfen & bestellen Google-Books BibliotheksVerbund Bayern Google-Scolar Scirus - Elsevier

Die ökonomischen Effekte von Fußballweltmeisterschaften : das Beispiel ‘Fußball-WM 2006′ / von Malte Heyne.

Fußball-Weltmeisterschaft in Deutschland : ein wichtiges sportliches und kulturelles Ereignis – aber ohne nennenswerte gesamtwirtschaftliche Auswirkungen / Karl Brenke; Gert G. Wagner.

Die gesamtwirtschaftlichen Wirkungen von sportlichen Großveranstaltungen / Gerd Ahlert.

Sectoral labour market effects of the 2006 FIFA World Cup / Arne Feddersen; Wolfgang Maennig.
Using the case of the 2006 FIFA World Cup, this study is the first to test the employment effects of a mega-sporting event on the basis of data that are both regional and sectoral. It is also the first study of sporting events to use a non-parametric test method. Earlier studies on the World Cup could not identify any employment effects. In contrast, we find a small but significant positive em-ployment effect on the hospitality sector and a negative effect on the construction sector. To our knowledge, this is the first time that such a crowding-out effect of public investment on the occasion of a mega-sporting event has been found in an empirical analysis. — FIFA ; World Cup ; Economic Impact ; Ex-post Analysis ; Sectoral Employment

  • (2010) Hamburg: Univ, Fak. Wirtschafts- und Sozialwiss., Dep. Wirtschaftswiss.; Online-Ressource (27 S.).
    Volltext prüfen & bestellen WorldCat - Weltkatalog Google-Books BibliotheksVerbund Bayern

Investment in stadia and regional economic development : evidence from FIFA World Cup 2006 / Arne Feddersen, André Leão Grötzinger, and Wolfgang Maennig.
Using the case of the new stadiums for the FIFA World Cup 2006 in Germany, this paper is the first multivariate work that examines the potential income and employment effects of new stadiums outside of the USA. This study is also the first work on this topic that conducts tests on the basis of a (serial correlation consistent) Difference-in-Difference model with level and trends. As a robustness check, we use the ignoring time series informationœ model in a form that is modified for nonsynchronous interventions. We were not able to identify income or employment effects of the construction of new stadiums for the FIFA World Cup 2006, which are significantly different from zero. — Regional Economics ; Stadia Infrastructure ; Difference-in-Difference Model

Employment effects of the Football World Cup 1974 in Germany / Florian Hagn; Wolfgang Maennig.
This study demonstrates that the Football World Cup 1974 in Germany was not able to generate any short to long-term employment effects that were significantly different from zero. It is the first work to examine long-term employment effects of Football World Cup tournaments. It is also one of the first work to undertake a multivariate analysis of the employment effects of a major sporting event outside of the USA. In addition, this study does not arbitrarily determine the time period for the potential positive effects of a major sporting event but instead examines several alternative periods. Furthermore, the study tests for method sensitivity by analysing the data set in parallel with the approaches used in the studies of sporting events in the USA as well as in a fourth modifying estimation approach. In contrast to the conclusions reached in comparable studies, the results are not regarded as a clear refutation of the positive effects of major sporting events. — Regional economics ; sports economics ; World Cup ; Stadium Impact

  • (2008) In: Labour economics. – Bd. 15.2008, 5, (Okt.2008) S. 1062-1075.
    prüfen & bestellen Zeitschrift verfügbar? Google-Scolar Scirus - Elsevier
  • Short-term to long-term employment effects of the Football World Cup 1974 in Germany / Florian Hagn; Wolfgang Maennig.
    (June 2007) Hamburg: Univ, Fak. Wirtschafts- und Sozialwiss., Dep. Wirtschaftswiss.; Online-Ressource, 24 S., Text.

    PDF-Volltext Volltext prüfen & bestellen WorldCat - Weltkatalog Google-Books BibliotheksVerbund Bayern

Der ländliche Raum im Aufbruch? : Herausforderungen und Förderkonzepte in den Alpenländern ; Agenda 2008 – I Schweiz – Europa ; 14. Internationales Europa Forum Luzern, Donnerstag, 24 und Freitag, 25. April 2008, KKL Luzern ; [Textsammlung] / [Hrsg.:] Europa Forum Luzern. [Red. Lea Gnos].

  • (2008) Luzern; 107 S.
    prüfen & bestellen Inhaltsverzeichnis Google
  • Sportgrossevents wie die UEFA EURO 08 als Instrument für eine nachhaltige (Regional-)Wirtschaftspolitik? / Hippolyt Kempf.
    (2008) In: Der ländliche Raum im Aufbruch?. – 2008, S. 102-107.

    prüfen & bestellen Google-Scolar Scirus - Elsevier

Volkswirtschaftliche Effekte der UEFA EURO 2008 in Österreich : Rahmenstudie im Auftrag des Bundeskanzleramts/Sektion Sport und der Wirtschaftskammer Österreich unter Einbeziehung von Teilstudien des Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit und der Wirtschaftskammer Wien / Christian Helmenstein, Anna Kleissner (Projektleitung) in Zusammenarbeit mit: Julia Borrmann, Günther Grohall, Bernhard Moser … SpEA, SportsEconAustria (Institut für Sportökonomie).

Ökonomische Wirkungen der Fußball-WM 2006 in Deutschland zum Teil überschätzt / Karl Brenke; Gert G. Wagner.

Ein Jahr danach : eine ökonomische Nachlese zur Fußball-WM 2006 / Wolfgang Maennig.

UEFA EURO 2008 : Messung von Effekten auf die nachhaltige Entwicklung / Hansruedi Müller & Christian Moesch.

Wesentliches Schlagwort: Fußballsport

    Wikipedia EyePlorer Bundeszentrale für politische Bildung GVK - Gemeinsamer Verbundkatalog Google-Blogs Standard-Thesaurus Wirtschaft

Wesentliches Schlagwort: Großveranstaltung

    Wikipedia EyePlorer Bundeszentrale für politische Bildung GVK - Gemeinsamer Verbundkatalog Google-Blogs Standard-Thesaurus Wirtschaft

Wesentliches Schlagwort: Makroökonomischer Einfluss

    Wikipedia EyePlorer Bundeszentrale für politische Bildung GVK - Gemeinsamer Verbundkatalog Google-Blogs Standard-Thesaurus Wirtschaft

Regionale Aspekte: Deutschland – Fußballsport

    GVK - Gemeinsamer Verbundkatalog Econis - ZBW Google-News Google-Blogs Bing-Video (englisch)

Wesentliche Person: Wolfgang Maennig

    Google-Scolar Google GVK - Gemeinsamer Verbundkatalog WorldCat - Weltkatalog
Bookmark/share via AddInto

Leave a Reply

  

  

  

 

Wiwi-Werkbank

Wir präsentieren hier Literaturlisten und andere Werkzusammenstellungen zu aktuellen Wirtschaftsthemen